Produkte : Stretchen

Drehtischwickler mit Deckblattaufleger - 095+470/5 - 35/45pal/h

Folien-Deckblattaufleger für verschiedene Palettenhöhen, mit automatischer Höhenabtastung. Dabei unterscheiden wir zwei Modelle, den Längsblattaufleger und den Querblattaufleger. Die Palettenbeschickung erfolgt über angetriebene Förderelemente.

Die Maschine besteht aus folgenden Hauptteilen:

MASCHINENSÄULE

Die Maschinensäule ist eine stabile Formrohrkonstruktion, an der alle Hauptmaschinenteile befestigt sind. Die Anlage wird am ebenen Hallenboden montiert. Es ist kein spezielles Fundament erforderlich.

FOLIENROLLENAUFNAHME
Besteht aus einer durchgehenden Welle mit Feststellkonus an beiden Enden. Die Folienrolle wird auf Flurniveau in die Aufnahme gelegt. Mit der eingefädelten Welle kann diese mit einem einfachen Flaschenzug in die Maschine eingelegt werden. Die Lagerung der Welle an der Maschine erfolgt über Zylinderrollenschwenklager. Der Antrieb erfolgt elektrisch.

LÄNGENMESSUNG UND ABSCHNEIDEEINRICHTUNG
Beim Einlauf der Paletten wird die Vorderkante erkannt, der Folienrollenantriebsmotor wird beaufschlagt und die notwendige Folienlänge wird abgerollt. Der Schneidbalken wird von 2 Zylindern gehalten und betätigt. Auf dem Schneidbalken sind das Abschneidmesser und die Klemmbalken angebracht. Die Klemmbalken stehen unter Federdruck und werden gegen einen Gegenhalter angepresst.

FOLIENWAGEN
Besteht aus einem Rahmen mit Laufrädern, die mit Kugellagern versehen und entsprechend geführt sind. An den Seiten sind Befestigungen für die Zugkette und die Gegengewichte angebracht.
Neben der Welle, welche die Folienrolle trägt und abrollt, befindet sich eine geförderte Andrückrolle. Die Welle zum Abrollen wird durch oszillierende Lager gehalten. Der Antrieb erfolgt durch einen Schneckengetriebemotor über eine Kette.

ELEKTRISCHE STEUERUNG UND PNEUMATIK

Diese sind im Schaltschrank der Stretchanlage enthalten. Die Bediengeräte sind an der Tür angebracht. Die Pneumatikausrüstung ist vollständig installiert.

TECHNISCHE DATEN
• Abrollgeschwindigkeit: angepasst an Fördergeschwindigkeit
• Oberkante Förderer: festzulegen
• Stromversorgung: 400 V, 50 Hz, 3 ph. + Nullung
• Installierte Leistung: 0,6 kW
• Druckluft: 5 bar
• Luftverbrauch: 13 Nl/min.

ANTISTATISCHE FOLIE
• Rollen-Außendurchmesser: max. 250 mm
• Kern-Innendurchmesser: 76 mm
• Folien-Breite: 1000/1900
• Folien-Dicke: 60 - 120 my

• Paketabmessungen: gemäß Ihren Spezifikationen

MASCHINENABMESSUNGEN
• Länge: 1000 mm
• Breite: 2800 mm
• Höhe: 4300 mm
• Gewicht: 1200 kg


zur Produktübersicht »Stretchen« zurück

  • Drehtischwickler mit Deckblattaufleger - 095+470/5 - 35/45pal/h - Foto 1 · Queraufleger
  • Drehtischwickler mit Deckblattaufleger - 095+470/5 - 35/45pal/h - Foto 2 · Längsaufleger
  • Drehtischwickler mit Deckblattaufleger - 095+470/5 - 35/45pal/h - Foto 3 · Blatteinleger
  • Drehtischwickler mit Deckblattaufleger - 095+470/5 - 35/45pal/h - Foto 4 · Referenz
  • Drehtischwickler mit Deckblattaufleger - 095+470/5 - 35/45pal/h - Foto 5 ·
  • Drehtischwickler mit Deckblattaufleger - 095+470/5 - 35/45pal/h - Foto 6 ·